Neues Einfamilienhaus in Süderbrarup

Unser neues Musterhaus wird auf einem 602 m² großem Grundstück in Süderbrarup erbaut, einem wundervollen Ort auf der Halbinsel Angeln, nur wenige Autominuten von der Ostsee entfernt. Eine spätere Besichtigung dieses Einfamilienhauses lohnt sich also gleich doppelt!

Ab Januar können Sie das Einfamilienhaus und sein nachhaltiges Energiekonzept kennen lernen. Wenn Sie also überlegen, in Süderbrarup ein Haus zu bauen, lassen Sie sich doch bereits im Voraus von unserem Musterhaus inspirieren! Unabhängig von unserem Musterhaus befinden sich in Süderbrarup zudem viele weitere Grundstücke im Pleistruper Park, die nur auf neue Bauherren warten.

Im Herbst diesen Jahres startete die Bauphase des Einfamilienhauses und die Baustelle wurde eingerichtet. Kurz darauf war auch bereits der Boden geebnet, sodass mit dem Rohbau begonnen werden konnte.


Das Klimakonzept unseres neuen Musterhauses umfasst, wie all unsere Niedrigenergiehäuser, eine Klimabodenplatte, die das Fundament unseres Hauses bildet. Bereits im September war die betonierte Bodenplatte fertiggestellt und das Mauerwerk des Erdgeschosses errichtet. Zu diesem Zeitpunkt konnte man sich schon grob vorstellen, wie der Bereich mit den Türen zur Terrasse später fertig aussehen wird.


Wenn das Mauerwerk eines Hauses erst einmal steht, dauert es nicht mehr lange, bis auch das Dach errichtet wird und die Form des Hauses sich vollständig zu erkennen gibt.

Anfang September war es soweit: Die Betondecke im Obergeschoss war aufgelegt, sodass der Dachstuhl gerichtet werden konnte. Das Dach unseres Musterhauses in Süderbrarup wurde kurz darauf eingelattet und für die Dacheindeckung vorbereitet.


Ende September diesen Jahres ging es dann um die Feinheiten des Rohbaus. Das Dach wurde vollständig eingedeckt – anthrazitfarbene Dachpfannen kleiden nun das Dach. Zudem wurden Fenster ins Dach integriert. So kann den ganzen Tag natürliches Licht den ersten Stock des Einfamilienhauses erhellen. Zusätzlich hat unser Musterhaus seine Verblendung aus rotem Stein erhalten und die Photovoltaikanlage wurde auf dem Dach montiert.


Unser 143 m² großes Einfamilienhaus wird auch ein angebautes Carport mit praktischem Abstellraum erhalten. Dies wird gleichzeitig auch als Eingangsüberdachung dienen, so dass Sie auch bei norddeutschem Schietwetter trockenen Fußes ins Haus kommen. Bevor das Schietwetter jedoch einsetzt, wird noch schnell der Innenausbau vorangetrieben.

Hier erhalten Sie bereits einen ersten Eindruck vom Look unseres neuen Musterhauses in Süderbrarup. Im Januar 2019 wird es fertiggestellt und wir freuen uns, Sie dann vor Ort willkommen zu heißen!


Parallel finden wöchentlich bereits andere unserer öffentliche Musterhausbesichtigungen in Schleswig-Holstein statt. Sie sind herzlich eingeladen, hier vorbei zu schauen und sich inspirieren zu lassen.

Wir planen laufend neue Bauprojekte! Wenn Sie keine News verpassen wollen, folgen Sie uns gerne auf Facebook oder informieren Sie sich auf unserem Blog und in unserem News-Bereich unserer Website über aktuelle Bauvorhaben und Veranstaltungen.

 

Start typing and press Enter to search