Hausbauer des Jahres

Als potenzieller Bauherr steht viel auf dem Spiel: Mit dem Bau eines Hauses wünscht man sich für die Familie und sich selbst eine sichere Zukunft. Viel Geld steht auf dem Spiel. Jede Sache – und sei sie noch so klein – wird untersucht. So sollte man sich auch bei der Wahl des Bauunternehmens darüber informieren, was frühere Bauherren an Erfahrungen mit dem Unternehmen gemacht haben und was sie über die Qualität der Arbeit zu sagen haben.

Das Internetportal www.Anmeld-Haandvaerker.dk (was übersetzt so viel wie „Bewerten-Sie-Ihren-Handwerker“ bedeutet) hat es sich zur Aufgabe gemacht, früheren Bauherren das Wort zu geben und so dafür zu sorgen, dass sich potenziell neue Kunden darüber informieren können, was zu den verschiedenen Unternehmen gesagt wird. Jedes Jahr wird in den verschiedenen Arbeitsbereichen (Hausbau, Maurer, Maler, Dachdecker etc.) je ein Unternehmen von den Kunden zum Unternehmen des Jahres gewählt und bei einer groß angelegten Zeremonie werden die Preise verliehen. Die HausCompagnie hat den Titel als Hausbauer des Jahres in Dänemark jetzt zum zweiten Mal in Folge gewonnen.

Auf der Internetseite werden unter anderem folgende wichtige Fragen beantwortet:

Wird genug auf Qualität geachtet? Wie sieht es mit dem Einhalten des Vertrages in Bezug auf Bauzeit und Preis aus? Wie hat das Unternehmen bei unvorhersehbaren Komplikationen reagiert? Und wurde der Bauherr über diese rechtzeitig informiert?

Da die HausCompagnie in Dänemark schon seit 40 Jahren Häuser baut und dagegen in Deutschland ein noch junges Unternehmen ist, gibt es aus Dänemark selbstverständlich deutlich mehr Erfahrungsberichte früherer Bauherren. Gerade deshalb lohnt es sich auch für potenzielle, in Deutschland sesshafte Bauherren, sich auf der Seite umzuschauen und selbst ein Bild zu machen. Leider ist die Seite nur auf Dänisch abrufbar, was bedeutet, dass gewisse Grundkenntnisse der Dänischen Sprache eine Voraussetzung für das Lesen und Verstehen der Kommentare ist.

Zum einen gibt es die Möglichkeit, bestimmte Punkte direkt zu bewerten. Zu diesen gehören:

  • Kommunikation (Kommunikation)
  • Einhalten des Vertrags (Aftale)
  • Preis (Pris)
  • Zufriedenheit (Tilfredshed)
  • Aufräumen nach Bauabschluss (Oprydning)

Schauen Sie sich die dänischen Bewertungen an

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search