Der Hausbau wird traditionell als ein langwierig und kräftezehrender Prozess angesehen. Er umfasst verschiedene Etappen: Begutachtung des Grundstücks, Planung, Konzeption, Bau usw., die überstanden werden müssen, bevor die Familie einziehen kann. Jedoch kommt vor diesen Etappen der wichtigste Teil des Hausbaus: der Traum. Die zukünftigen Bewohner und Besitzer des Hauses sollten eine Vorstellung davon haben, wie ihr Haus aussehen soll: Einfamilienhaus oder Zweifamilienhaus? Welche Größe, welcher Grundriss und welche zusätzlichen Elemente soll es haben? Sie sollten deshalb zu Beginn der Planung über Ihre Bedürfnisse und Ansprüche nachdenken und genau wissen, was Sie brauchen, damit Sie entscheiden können, wie das Haus aussehen soll.

Bezugsfertig in 16 bis 20 Wochen

Oftmals sind Bauherren frustriert, weil der traditionelle Hausbau in der Regel ziemlich lange dauert. Doch mit den Massivhäusern, die wir von der HausCompagnie Ihnen anbieten, müssen Sie sich deshalb keine Sorgen machen. Wir garantieren, dass die Bauphase nicht mehr als 16-20 Wochen dauert. Sie können aus vielfältigen Grundmodellen eine Lösung für Ihren Hausbau auswählen und unsere Spezialisten können ein Modell speziell nach Ihrem Wunsch konzipieren, damit Ihr neues Haus ganz Ihrem Traum entspricht.

Berücksichtigen Sie die folgenden Ratschläge im Prozess Ihres Hausbaus:

  • Denken Sie an Ihrem Alltag – das neue Haus sollte praktisch sein.
  • Vergessen Sie nicht den Garten und die Terrasse.
  • Ihr finanzielles Budget muss bedacht werden – Sie können nicht mehr Geld ausgeben, als Ihnen zur Verfügung steht.
  • Werden Sie extra Platz brauchen? Machen Sie sich Gedanken zu Ihren Bedürfnissen und vergessen Sie nicht das Gästezimmer, Arbeitszimmer usw., während der Planungsphase.