Die_Phasen_des_Hausbaus

Die Phasen des Hausbaus

Es ist eine Sache, von einem neuen Haus zu träumen – eine andere, den Traum zu verwirklichen. Dieser Ratgeber soll Ihnen einen Einblick in die verschiedenen Hausbauphasen vermitteln, damit Sie besser gerüstet sind, Ihre Träume zu realisieren.

Viele der Fallstricke beim Hausbau können vermieden werden, wenn Sie professionellen Fachleuten die Verantwortung überlassen. Es kann von großem Vorteil sein, dass eine Baufirma für das ganze Vorhaben zuständig ist, von der Büroarbeit bis zur Bauleitung.

Auch wenn Sie alles von einer Baufirma erledigen lassen, sind immer noch einige Entscheidungen vor, während und nach dem Bau zu treffen. Hierüber können Sie auf den folgenden Seiten lesen.

Die HausCompagnie stellt Ihren Haustraum auf festen Boden.

Die Inspirationsphase

Ein Hausbau fängt fast immer mit einem Traum an: dem Traum vom Bau des eigenen Hauses und der Gestaltung des zukünftigen Zuhauses der Familie..

Erfahren Sie mehr

Die Bedarfsphase

Irgendwann werden Ihre Träume konkreter. Sie beginnen praktisch zu denken und stellen sich die Frage, was Sie in Ihrem neuen Haus wirklich benötigen.

Erfahren Sie mehr

Die Finanzierungsphase

Vieles kann sich verändert haben, seit Sie das letzte Mal Ihre finanzielle Lage durchgegangen sind. Das kann großen Einfluss auf Ihre Baupläne haben.

Erfahren Sie mehr

Die Planungsphase

Bald werden Sie sehen, wie Ihre Träume Form annehmen. Egal, ob Sie sich für ein Massivhaus oder ein für Sie entworfenes Haus entscheiden, müssen Ihre Ideen und Gedanken auf Papier festgehalten werden.

Erfahren Sie mehr

Die Bauphase

Wenn der erste Spatenstich auf dem Grundstück erfolgt, beginnt der letzte Teil des Projekts.

Erfahren Sie mehr